Über uns/About us

Wir wohnen gemeinsam mit unseren Katzen in einer großen Wohnung in Schattauberg in der Steiermark, dem grünen Herzen Österreichs.

Seit meiner Kindheit bin ich von Katzen umgeben, immer schon haben die samtpfötigen Leisetreter mein Leben bereichert und sich in mein Herz geschnurrt. Bereits im Kindesalter war es für mich selbstverständlich, herrenlose und in Not geratene Katzen zu retten, aufzupäppeln und in unserer Familie zu verteilen. Jede einzelne von ihnen hat es uns auf ihre Art und Weise gedankt und das war mein größter Lohn.

Die Katzenbegeisterung in unserer Familie lässt sich also kaum in Worte fassen und es war wohl nur eine Frage der Zeit, bis sich jemand mit Rassekatzen, im speziellen mit der Zucht, beschäftigen würde.

Meine erste Rassekatze, ein blauer Britisch Kurzhaar Kater, zog 2005 bei uns ein und von diesem Augenblick an hatten es mir die Briten angetan. Wenig später zog meine erste Britisch-Langhaar-Katze ein und es war Liebe auf den ersten Blick. Ihre Schönheit und der unvergleichliche Charakter faszinierten mich von der ersten Sekunde und ich begann, mich für die Rasse zu interessieren und in Folge dessen auch über die Zucht von Rassekatzen. Ich trat mit Züchtern im In- und Ausland in Kontakt und schon bald zogen meine ersten Zuchtkatzen, Tinkerbelle und Tiger von Bodil aus Schweden, bei uns ein. Im Mai 2007 kamen unsere ersten Katzenkinder zur Welt aus einer reinen Britisch-Langhaar-Verpaarung, was bis dato einzigartig in Österreich war.

Im März 2007 nahm das Schicksal abermals seinen Lauf denn ich lernte die einzigartigen Selkirk-Rex-Katzen, die ihren Ursprung in Amerika fanden, kennen und lieben. Mitte Dezember zog unser erster Selkirk-Rex-Kater Karlo ein und wickelte uns alle um den Finger. Ich konnte relativ schnell beobachten, dass sich die Rassen Britisch Langhaar und Selkirk Rex sehr gut ergänzten und verstanden.

Unser Zuchtziel

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, gesunde, wesensfeste und typvolle Katzenkinder in liebevoller Umgebung zu züchten und diese an besonders gute und ausgewählte Plätze abzugeben.

Die Vorraussetzung dafür ist in erster Linie eine gesunde Zuchtkatze. Daher werden unsere Katzen im entsprechenden Alter auf Leukose, FIV, HCM und PKD untersucht. Die HCM- und PKD-Testergebnisse unserer aktiven Zuchtkatzen sind im Register der HCM-Foundation eingetragen.

Da die Ernährung meiner Katzen einen großen Beitrag zur Gesundheit leistet, bekommen sie ausschließlich hochwertiges Nass- und Trockenfutter. Ergänzend dazu füttere ich rohes Fleisch. Trinkbrunnen sorgen dafür, dass meine Katzen genug Flüssigkeit zu sich nehmen.

Weiters werden unsere Katzen, je nach Bedarf, mit Bachblüten und Homöopathie behandelt.

Um glückliche und gesunde Katzen um sich haben zu können spielt der Lebensraum unserer Katzen eine entscheidende Rolle. Sie bewegen sich frei im gesamten Wohnbereich und haben auch einen gesicherten Balkon zur Verfügung um Frischluft zu schnuppern, zu jeder Jahreszeit. Unser Haus ist Katzen gerecht eingerichtet und es stehen viele Kratzbäume und kuschelige Schlafplätze zur Verfügung.

Zu guter Letzt achte ich als Züchter stark darauf, Katzen zu züchten, die dem Rassestandard entsprechen. Schließlich sollte es unser Ziel sein, die Rasse zu verbessern und weiterzubringen.

Wir geben daher unser Bestes, all diese Anforderungen so gut wie möglich zu vereinen und es ist immer wieder eine angenehme Herausforderung, den nächsten Wurf zu planen und das „Resultat“ in der Wurfkiste zu bewundern.

Ausstellen? Klar! Aber mit Maß und Ziel.

Wir besuchen mit unseren Katzen 1-3 Ausstellungen pro Jahr. Da wir wissen, dass sie nicht freiwillig an Ausstellungen teilnehmen würden, wir jedoch wissen möchten, was international anerkannte Richter von unseren Tieren halten, entscheiden wir uns für Ausstellungen, die in zumutbarer Entfernung veranstaltet werden.

Es ist mir sehr wichtig dass unsere Katzen dem Rasse-Standard entsprechen. Eine Ausstellung ist die beste Möglichkeit, dies festzustellen. Daher bemühen wir uns, ein Ausstellungs-Wochenende so stressfrei wie möglich für unsere Katzen zu gestalten.

Wir möchten an dieser Stelle jedoch ausdrücklich festhalten, dass die Daseinsberechtigung unserer Katzen und die Kompetenz unserer Zucht nicht mit dem Ergebnis einer Ausstellung steigt oder fällt! Unsere Katzen sind in erster Linie Familienmitglieder und dementsprechend werden sie auch als solche behandelt.

Wir wünschen nun aber viel Vergnügen beim Durchstöbern unserer Homepage und würden uns über einen „Pfotenabdruck“ in unserem Gästebuch sehr freuen!

Hugo